Bilanzen

Bilanzen · 13. Dezember 2013
Es ist bald 17h und es dunkelt ein. D.h. Das Licht draussen wird immer spärlicher, die Konturen ver­lieren sich, und eine Art Magie hüllt alles in Ruhe und Stille. Es wird schnell gehen und alles wird schon bald in Dunkelheit gehüllt sein. Von meinem CD-Player laufen Lieder von einem kirchlichen Chor, die ich sonst nie höre. Aber da mein Player „spinnt“, laufen alle gespeicherten Songs, einer um den anderen ab, und so komme ich wieder mal in den Genuss all meiner gespeicherten Lieder....

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Silvana Lucchini

Silvana Jolanda Georgina Lucchini Bernhard

Geboren am 4. November 1963 in Hausen am Albis, Schweiz, Im Zeichen des Skorpions, mit Wassermann am Aszendenten und dem Mond in den Zwillingen.

Gebürtige Schweizerin, aber auch mit italienischem Pass.

Aufgewachsen im Schweizerischen Kanton Zug.

Seit 11 Jahren sesshaft im Südburgund, Frankreich.

Newsletter

Bleiben Sie über Aktuelles aus Maison Libellule auf dem neuesten Stand. Ich freue mich sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


  Unter weitem Himmel zur Ruhe kommen   -   Trouver la tranquilité d'ésprit sous un ciel bien loin