Massagen

mit Georg Süssenbacher


Georg Süsssenbacher ist zertifizierter Masseur EFM (Ecole Française du Massage – Dijon).

 

2014 hat er seine Shiatsu Ausbildung (4 Jahre) angefangen, betreut durch die F.F.S.T. (fédération française du Shiatsu traditionnel).

 

Heute ist er zertifizieter Masseur auf den untenstehenden Gebieten und empfängt Sie auf Wunsch wann immer sie mögen.

Sein Massageraum befindet sich in der ehemaligen Scheune seines bresssanischen Bauernhauses von 1829. Um die Authentizität und die positiven Energien zu bewahren, hat er die Struktur der alten Räumlichkeiten weitgehend erhalten.

 

Stein, Holz und Glas sind die drei Elemente, die diesem Raum seinen aussergewöhnlichen Charakter verleihen. Der Blick schweift durch das Fenster in den grünen Garten und auf die vielen Bienenhäuser.

 

Der Raum ist im Winter mit einem Holzofen beheizt, eine gesunde und natürliche Wärme, die eine optimale Entspannung ermöglicht. Und im Sommer ist es dort angenehm kühl. Ein kleines Badezimmer gehört ebenfalls zur Einrichtung.

 

 

 

Er bietet folgende Massagen an:

  • Fussreflexzonenmassage
  • Klassische Massage
  • Lymph-Drainage
  • Kalifornische Massage
  • Schwedische Massage
  • Abhyanga (Ayurvedische Massage)
  • Holistische Massage mit tibetanischen Klangschalen
  • Shiatsu (ab Juni 2016)

Mehr dazu erfahren Sie auf seiner Homepage www.shiatsu-reflexologie-71.com. Allerdings ist die Seite auf französisch. Doch Sie finden dort z.B. auch die Preise für die verschiedenen Massagemöglichkeiten. Georg spricht übrigens auch Deutsch. 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Quentin / Pêche / Helen & Daniel

Wir sind ein Schweizer Paar, französisch- und deutschsprachig. Während der letzten 20 Jahre haben wir in Bern gelebt. Helen  und Daniel werden in diesem Projekt von Quentin, Daniels Sohn und Pêche dem Border Collie von Quentin begleitet.